Am 19. Mai sagen wir NEIN zum OZEANIUM in Basel

Wir wollen den Bau des unhaltbaren und klimaschädlichen «Ozeanium» verhindern!

Am 20. Februar 2019 wurde in Basel offiziell der Klimanotstand ausgerufen. Nun müssen Taten folgen: Das Grossaquarium widerspricht dem Drang zur Innovation und Nachhaltigkeit in Basel und ist mit dem erklärten Ziel der Stadt zu einer 2'000-Watt-Gesellschaft in keinster Weise vereinbar. 100 Millionen Franken lassen sich sinnvoller investieren. Das «Ozeanium» gehört versenkt!

Unterstützen Sie uns im Kampf gegen das unsinnige Grossprojekt. Bestellen Sie unser Infomaterial zum Weiterverbreiten, und geben Sie den Fischen Ihre Stimme als Botschafter!

Folgen Sie uns